Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ausstellung der Arbeiten des Plastik-Wettbewerbs 2021 nun im Wohn- und Geschäftshaus Brüderstraße 4

31. 10. 2021

Die Ausstellung der für den Plastik-Wettbewerb 2021 von jungen Künstlerinnen und Künstlern eingereichten Arbeiten im Beratungscenter Weida der Sparkasse Gera-Greiz endete am 29.10.2021. Am gleichen Tag wurden die Arbeiten in den leer stehenden Geschäftsraum des Wohn- und Geschäftshauses Brüderstraße 4 verbracht und dort als Ausstellung aufgebaut. Damit besteht bis zum Jahreswechsel die Möglichkeit, die ausgestellten Arbeiten bei einem Spaziergang durch die Stadt oder im Anschluss an den Besuch des Gottesdienstes zu betrachten.

 

Unterstützt wird der Plastik-Wettbewerb 2021 unter dem Dach des „Kinder-Jugend-Kunstpreis Osterburg Weida“ von der Sparkasse Gera-Greiz der TEAG – Thüringer Energie AG und dem Jugendforum des Landkreises Greiz. Damit ist die Durchführung des Projektes möglich und die Vergabe von attraktiven Preisen gesichert. Ein besonderes Dankeschön an das Team im Beratungscenter Weida der Sparkasse Gera-Greiz für die tolle Unterstützung bei der nun beendeten Ausstellung und ebenso einen herzlichen Dank an die Stadt Weida dafür, die Geschäftsräume in der Brüderstraße 4 für die nun laufende Ausstellung zur Verfügung zu stellen!

 

Bild zur Meldung: Blick auf die Ausstellung im ehemaligen Ladengeschäft Brüderstraße 4

Fotoserien


Plastik-Wettbewerb 2021 - Einblicke Ausstellung Brüderstraße 4 (31. 10. 2021)

Einblicke in der Ausstellung aller für den Plastik-Wettbewerb 2021 eingereichten Arbeiten. Die Ausstellung finden Sie im ehemaligen Ladengeschäft Brüderstraße 4. Dank Beleuchtung kann die Ausstellung auch am späten Abend besucht werden.

Urheberrecht:
Förderverein Freunde der Osterburg Weida e.V.
Kalender
 

Nächste Veranstaltungen:

02. 12. 2021

 

03. 12. 2021

 

04. 12. 2021

 
 
 
Unser Verein
 

Die Osterburg zu Weida, einst Stammsitz der Vögte, wurde im 12. Jahrhundert erbaut. Seit 1996 ist die Stadtverwaltung Weida für den Erhalt und die Nutzbarmachung zuständig. Zur Unterstützung der notwendigen und umfassenden Instandsetzungsmaßnahmen wurde im Februar 1997 mit 17 Mitgliedern, bestehend aus Bürgern und Gewerbetreibenden der Stadt Weida, der Förderverein „Freunde der Osterburg“ als gemeinnütziger Verein gegründet. [...]

 
 
Die Osterburg
 

Die Osterburg, das Objekt unserer Arbeit und Bemühungen, ist von allen Richtungen, wenn man nach Weida fährt, gut sichtbar. Sie ist Bestandteil der drei Wahrzeichen von Weida, die da lauten: "Deich ohne Damm, Turm ohne Dach, Kirche ohne Geläute".

Stolz steht Sie seit den 12 Jahrhunderten an ihrem Platz . Doch die Burg braucht Hilfe. Der " Zahn der Zeit " ist nicht spurlos an Ihr vorüber gegangen. Wir als Förderverein "Freunde der Osterburg Weida e.V." versuchen zu helfen . [...]