Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Übergabe 360 Grad Eiszeit Panorama

20. 09. 2021 um 11:00 Uhr

Zur öffentlichen Übergabe und Freigabe zur Nutzung des virtuellen 360° Eiszeit-Panorama in der App Osterburg 2.0 laden wir recht herzlich auf die Osterburg in Weida ein. Die Veranstaltung findet am Weltkindertag, 20. September 2021 um 11:00 Uhr beim Eiszeitstein statt. Um Beachtung der allgemein geltenden Infektionsschutzregeln wird gebeten.

 

Das Projekt wurde finanziert aus Lottomitteln des Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, einer großen Zahl von Spenden über die GERA CROWD, welche eine Förderung durch die Energieversorgung Gera GmbH enthalten, einer Spende der rooom AG und eigenen Mitteln unseres Vereins, welche sich aus Mitgliedsbeiträgen und Spenden zusammensetzen. Wir bedanken uns bei allen Zuwendern, die dieses Projekt ermöglicht haben!

 

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Website des Vereins http://www.osterburg-foerderverein.de/ - dort ist auch ein Video hinterlegt, mit welchem das Projekt anschaulich erklärt wird. Auch auf unserer Facebookseite finden Sie Informationen.

 

Übrigens - Informationen zur Installation und Nutzung App Osterburg 2.0 finden Sie hier: Anleitung Installation und Nutzung App Osterburg 2.0

 
Foto zur Veranstaltung

 

Veranstaltungsort

Osterburg - Burghof - Eiszeitstein

 

Veranstalter

Förderverein Freunde der Osterburg Weida e.V.

 
Kalender
 

Nächste Veranstaltungen:

20. 09. 2021 - 11:00 Uhr

 

20. 09. 2021 - 14:00 Uhr

 

03. 10. 2021 - 17:00 Uhr

 
 
 
Unser Verein
 

Die Osterburg zu Weida, einst Stammsitz der Vögte, wurde im 12. Jahrhundert erbaut. Seit 1996 ist die Stadtverwaltung Weida für den Erhalt und die Nutzbarmachung zuständig. Zur Unterstützung der notwendigen und umfassenden Instandsetzungsmaßnahmen wurde im Februar 1997 mit 17 Mitgliedern, bestehend aus Bürgern und Gewerbetreibenden der Stadt Weida, der Förderverein „Freunde der Osterburg“ als gemeinnütziger Verein gegründet. [...]

 
 
Die Osterburg
 

Die Osterburg, das Objekt unserer Arbeit und Bemühungen, ist von allen Richtungen, wenn man nach Weida fährt, gut sichtbar. Sie ist Bestandteil der drei Wahrzeichen von Weida, die da lauten: "Deich ohne Damm, Turm ohne Dach, Kirche ohne Geläute".

Stolz steht Sie seit den 12 Jahrhunderten an ihrem Platz . Doch die Burg braucht Hilfe. Der " Zahn der Zeit " ist nicht spurlos an Ihr vorüber gegangen. Wir als Förderverein "Freunde der Osterburg Weida e.V." versuchen zu helfen . [...]