Link verschicken   Drucken
 

Die Giebelwand

Bei der Arbeit - Schadhafte Stellen werden ausgebessert
Nach dem Anstrich
Die Fassade ist renoviert

Im Jahr 2018 nahmen sich einige Mitglieder unseres Vereins der Renovierung der unserem Backofen zugewandten Giebelwand der Remise an. Diese war über die Jahre verschlissen und hatte im Putz einige schadhafte Stellen. Es wurde ein Gerüst gestellt, die Giebelwand gereinigt, ausgebessert und mit einem schützendem Anstrich versehen. Alle Arbeiten wurden in einem für ehrenamtliche Arbeit denkbar kurzem Zeitraum zwischen dem 20. April 2018 und dem 4. Mai 2018 erledigt. Dies war unter anderem wegen der guten Unterstützung durch die Firma Andreas Beck Holzbau und Baureparaturen sowie den tatkräftigen Einsatz unserer Mitglieder M. Hitzschke, U. Niessen und P. Neumeister möglich. Zum Abschluss wurde die Umrahmung der Eingangstür dem üblichen Aussehen auf der Osterburg angepasst und die Eingangstür zu unserem Vereinsraum mit einem neuen Anstrich versehen. Übrigens, die noch fehlende Lampe, für die links neben der Eingangstür ein Kabel vorgesehen ist, wurde in der Zwischenzeit angebracht und spendet in der dunklen Jahreszeit hilfreich Licht.

Kalender
 

Nächste Veranstaltungen:

12.12.2019 - 19:00 Uhr
 
 
 
Unser Verein
 

Die Osterburg zu Weida, einst Stammsitz der Vögte, wurde im 12. Jahrhundert erbaut. Seit 1996 ist die Stadtverwaltung Weida für den Erhalt und die Nutzbarmachung zuständig. Zur Unterstützung der notwendigen und umfassenden Instandsetzungsmaßnahmen wurde im Februar 1997 mit 17 Mitgliedern, bestehend aus Bürgern und Gewerbetreibenden der Stadt Weida, der Förderverein „Freunde der Osterburg“ als gemeinnütziger Verein gegründet. [...]

 
 
Die Osterburg
 

Die Osterburg, das Objekt unserer Arbeit und Bemühungen, ist von allen Richtungen, wenn man nach Weida fährt, gut sichtbar. Sie ist Bestandteil der drei Wahrzeichen von Weida, die da lauten: "Deich ohne Damm, Turm ohne Dach, Kirche ohne Geläute".

Stolz steht Sie seit den 12 Jahrhunderten an ihrem Platz . Doch die Burg braucht Hilfe. Der " Zahn der Zeit " ist nicht spurlos an Ihr vorüber gegangen. Wir als Förderverein "Freunde der Osterburg Weida e.V." versuchen zu helfen . [...]